Grosse Gewächse

Der Verband der Deutschen Prädikatsweingüter (VDP)  hat eine Lagenklassifikation entwickelt, an deren Spitze die berühmten ERSTEN LAGEN stehen. Sie stehen auf derselben Stufe wie die Grand Crus aus dem Burgund. Wir sind stolz, insgesamt 5 dieser Ersten Lagen zu bewirtschaften. Sie sind das Beste, was Deutschland an Weinbergen zu bieten hat.

Eine Lagenübersicht finden Sie als pop-up hier 

Entsprechend der Statuten der VDP-GG-Kommission werden die trockenen Weine aus Ersten Lagen Grosse Gewächse genannt. Die Grossen Gewächsen vom Riesling dürfen erst am 01. September des Folgejahres ihrer Ernte auf den Markt gebracht werden. Für die Rotweine aus dem Spätburgunder gelten sogar 2 Jahre nach der Ernte. Viele unserer Grossen Gewächse bringen wir jedoch noch später in den Verkauf, weil die perfekte Lagerung auf dem Weingut den Weinen einfach gut tut. Als Weine benötigen sie Zeit, so wie der Genießer Muße für ihren Genuss aufbringen sollte.

 
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)